Licht Info

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Aus dem ehemaligen Forum Lichtinfo

Beitrag  Frau Holle am Sa Sep 03 2016, 07:52

Autor: Simhanada
Datum:   08.12.2003 @ 06:39

Jupiter

Am Wochenende und vor allem am Sonntag in der Zeit von ca. 14.00-18.00 wurde eine tiefere Einheit mit dem Jupiter hergestellt. Die jeweiligen Menschheiten haben offizielle Diplomatische Beziehungen aufgenommen. Diese Beziehungen bestanden bisher nur auf der Seelenebene von Hierachie zu Hierachie. Nun gibt es diese diplomatischen Beziehungen auch auf der Ebene der Menschheit.

Mahatma und Vywamus haben an diesen Beziehungen längere Zeit gearbeitet und freuen sich nun sehr darüber,
dass es zu diesem Geburtserfolg gekommen ist.

Der Jupiter repräsentiert den erleuchtetesten zweiten Strahl in diesem Sonnensystem.
Pluto ist „dunkler“ erster Strahl.
Mars ist „heller“ sechster Strahl.
Venus ist fünfter Strahl und solares Manas.
Vulkan „in“ der Sonne ist „heller“ erster Strahl.
Merkur ist vierter Strahl.
Neptun ist erleuchtet empfangender sechster Strahl und wird gerne Allumfassende Liebe genannt.
Erde ist ja dritter Strahl und „Schiedsrichter zwischen den Gegensatzpaaren“.
Saturn ist karmischer erster Strahl der sich als dritter Strahl offenbart.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weitere Planeten

Beitrag  Frau Holle am Sa Sep 03 2016, 07:55

Autor: Simhanada
Datum: 08.12.2003 @ 07:06

Weitere Planeten

Die Illusionswolken der Venus werden massiv durchlichtet. Die Große Illusion ordnet der Venus die romantischen Illusionen zu und dies sind die immensen Illusionswolken der Venus. Mahatma löst diese Illusionen auf und integriert die Energien in sinnvollen Zwecken z.B. der 11:11 Idee.


Die Erde reflektiert die Struktur der Sonne mit der Dreiheit physische Sonne, Herz der Sonne und Zentrale/Geistes Sonne. In der Erde zeigt diese Dreiheit als überlappende Dimensionen. Die dritte Dimension der Erde ist fest und mit Eisenkern, wie es die Erdenphysiker beschreiben, die viertdimensionale Erde ist mit einer Sonnengestalt im inneren hohl und die fünftdimensionale Erde ist ein hochkonzentriertes Energiewabergemisch. Die fünftdimensionale Erde ist eine Hülle für das/ein Nagual. Das bedeutet das viele Superdimensionale Verknüpfungen und Erfahrungswelten an der fünften Dimension der Erde angeschlossen sind. 144000 Hauptwelten sind dort integriert. Wenn also ein Bewusstsein von der Erde aufsteigt kommt es in eine der 144000 Hauptweltenkategorien der fünften Dimension.


Auf das Marsbild projeziert das Massenbewusstsein der Menschheit Gefühlskälte, was inzwischen abschmilzt. Hier ist der „Eisbrecher“ als Fanmagazin von Nena weltweit führend programmierend gewesen. Inzwischen ist dieser Zweck der Gefühle freisetzten soweit verankert das, das Fanmagazin sich in „Lichtarbeiter“ umbenannt hat. Der Eisbrecher als Fanmagazin von Nena wurde als Titanikbild projeziert, das durch jedes Eis durchbricht.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Uranus

Beitrag  Frau Holle am Sa Sep 03 2016, 07:57

Autor: Simhanada
Datum: 08.12.2003 @ 07:15

Uranus und innere Erde

Uranus ist der große Planet der erleuchtenden Intuition und der aktivste Planet im Verständnis der Menschheit. Uranus bringt die Energien und Inhalte der Zukunft, also des relativen Jetzt und ist damit der Brennpunktwirbel der, der Menschheit die Zukunft offenbart und die Vergangenheit verhüllt. Dieser Seelenenergiefluß spiegelt sich in den Energiebildern von Jupiter, Saturn, Uranus selbst und Neptun.


Nord- und Südpol der Erde bilden die polargedrehten Endpunkte eines gigantischen Magischen Stabes der, das Liebesverständnis der vierten Dimension als On/Mond zu der inneren Sonne reflektiert. Martin Gadow ist auf diesen Magischen Stab, der auf das Herz der Sonne ausgerichtet ist ausgerichtet.


Die Zentralsonne der vierten Dimension in der Erde, strahlt die aktuelle Gestalt der Integration dialektischer Kräfte aus und der Magische Stab der Mond verkörpert das Polvereinigungsverständnis dieser vierten Dimension, wodurch ein Maximum an Polvereinigung und damit an Integration von dialektischen Kräften in die Einheit stattfindet.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Venus, Uranus und Pluto als Lichtbrückenplaneten

Beitrag  Frau Holle am Sa Sep 03 2016, 08:00

Autor: Simhanada
Datum: 08.12.2003 @ 08:31

Venus, Uranus und Pluto als Lichtbrückenplaneten.

Venus integriert in diesem Sonnensystem die Lichtbrücke der Vergangenheit.
Uranus integriert in diesem Sonnensystem die Lichtbrücke der Zukunft/relatives Jetzt.
Pluto integriert in dieses Sonnensystem die Lichtbrücke der Gegenwart.

Pluto arbeitet damit äußerst esoterisch. Die Schiwaeninformationsenergie ist inzwischen auch aufgestiegen und wird nun geheim bei dem Schiwa der Erde Ramana abgelegt. Dadurch wird eine echte Entwicklungsmöglichkeit für den objektiven Pluto gegeben, der sich nie richtig frei entwickeln konnte, weil die esoterische Schiwaverantwortung, immer wieder menschlich unpassende Überraschungen ermöglichte.

Diese Überraschungen sind auf der Erde keine unangenehmen Überraschungen, weil die Erde das Schiwasymbol aus der Sicht der geistigen Zentralsonne ist, hier tritt also konstruktive Gelegenheit durch diese Information ein, da Gleichschaltung des Schiwalicht der Zentralsonne und dieses Sonnensystem herrscht.

Uranus wurde sehr stark in das Bewusstsein der Menschheit durch 11:11 gebracht. 11:11 bringt einen praktisch Unverhüllten Kontakt mit dem Energiestrom durch Uranus.

Uranus wird auch sehr intensiv von dem Vywamuskontext genutzt. Channeling nach Vywamus benutzt das Relative Jetzt/Zukunft als Energiefluß, während bei Alice Bailey die okkulte Meditation noch die Lichtbrücke der Venus benutzt.

Die Satsang-Szene ist auf Pluto und auf Venus ausgerichtet und organisiert die Energien die vom Uranus bereits auf der Erde sind, aber noch nicht genutzt werden durch die Menschheit. Durch 11:11 sind sehr viele Energien auf der Erde, die noch bewusst absorbiert und formatiert werden sollen durch die Menschheit. Dies ist Zentrum der Satsang-Szene.

Der Satsanglehrer ist mit Pluto identifiziert die Gruppe mit Venus verkörpert durch den äußeren Lehrer und dadurch kann die innere Ebene die Uranusenergie auf der Erde organisiert zu den Menschen im Satsang weiterleiten. Die Menschen im Satsang suchen also die Energie der Intuition, sind aber noch nicht in der Lage die reine Intuition für sich zu übersetzten, sondern benötigen die Vermittlung des Intuitiven Gefühles das der Lehrer durch den äußeren Lehrer formatiert und ausstrahle.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Uranus und 11:11

Beitrag  Frau Holle am Sa Sep 03 2016, 08:02

Autor: Simhanada
Datum: 08.12.2003 @ 08:43

Uranus und 11:11

11:11 ist ja das äußere Symbol der alten Aufstiegseinweihung (11) in Übereinstimmung der Neuen Aufstiegseinweihung (:11).

Der Alte Aufstieg fand im Bewusstsein des Getrennten Menschen statt, indem dieser Getrennte Mensch die Mysterien des Todes im Leben erfuhr und dadurch die inneren Welten, ohne Schock betreten und erfahren konnte. Dieses Getrennte Aufstiegsbewusstsein musste dann aufrechterhalten bleiben, weil die Projektion des Massenbewusstein sonst die physische Sonde zerstört hätte. So war der im Aufstiegsbewusstsein lebende Mensch nicht mehr richtig menschlich, da er die Alltagserfahrung des Menschen nur im Intellekt, aber nicht im Normalinstinkt mehr teilen konnte. Dieser Aufstiegsmensch übersetzte also intellektuell seine inneren Erkenntnisse und die Menschen in dem Todesglauben des Massenbewusstsein mussten diese Bilder intellektuell aufnehmen und in ihrer Erfahrung wieder mühsam zusammensetzten. In Ägypten führte das zu einer Priesterkaste die hier vermittelte.

Der Neue Aufstieg findet im Leben statt und wurde durch Buddha symbolisch und durch Jesus Christus tatsächlich gezeigt. Das Leben ist mit dem Unterbewusstsein verbunden so das der Neue Aufstiegsmensch, die Erfahrung des Massenbewusstsein teilen kann. Der neue Aufstiegsmensch muß nur darauf achten das sein Leben in ausreichender Breite im Massenbewusstsein verbunden ist, dann kann der neue Aufstiegsmensch einen normalen menschlichen Alltag führen, obwohl dieser Aufstiegsmensch als Erfahrung tausende Menschen symbolisiert und nicht nur einen Getrennten Menschen, wie es der halbbewusste Mensch tut.

Dieser Neue Aufstiegsmensch hat sich tief in der Westlichen Gesellschaft verankert und jedes Amt der Verantwortung symbolisiert diesen Aufstiegsmenschen. Jedes verantwortliche Familienoberhaupt integriert schon Aspekte des Aufstiegsverständnis.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Der alte Aufstiegsmensch

Beitrag  Frau Holle am Sa Sep 03 2016, 08:05

Autor: Simhanada
Datum: 08.12.2003 @ 08:58

Der alte Aufstiegsmensch

Der alte Aufstiegsmensch nutzte also die fixierten Sphären der Menschheit in dem Energiesystem des Planetarischen Logos um sich in dem Aufstiegsverständnis der Sphären zu verankern.

Dadurch wurde der alte Aufstiegsmensch zu einem Intellektuellem Übermensch, der aber in der Erfahrung des Lebens dann eben auch diese Aufstiegssphären erfuhr.

Der Aufstiegstempel in Luxor symbolisiert gerade nicht diesen alten Aufstiegsmenschen, sondern den Neuen Aufstiegsmenschen der im siebenten Strahl aufsteigt und nicht im dritten Strahl. Der Neue Aufstiegsmensch muß also im Leben aufsteigen und so die einzelnen Sphären des Aufstieges sich als Gedankenformen selber erschaffen. Dadurch bekommt der neue Aufstiegsmensch ein enormes Umweltwissen und kann vollständig überschattet oder überlichtet werden.

Der alte Aufstiegsmensch übersetzte das Geistige Licht aber übermittelte es nicht direkt.
Auch erfuhr der alte Aufstiegsmensch seine eigene persönliche Gesinnung in dem subjektiv empfangenen geistigem Licht. Und so wurde die Extravaganz der persönlichen Gesinnung das zentrale Motiv der Übersetzung. Denn die menschliche Extravaganz der Gesinnung konnte das Massenbewusstsein erfassen und integrieren. So fand hohes geistiges Licht als Extravaganz getarnt Zugang in das Massenbewusstsein der Menschheit.

Echnaton nun bündelte dieses geistige Licht der Extravaganz und formatierte es sinnvoll um. Dieses Umformatieren führte zu massiven Widerständen des Massenbewusstseins, das nicht einsehen wollte das dieses Licht Teil des Massenbewusstseins ist. Das Massenbewusstsein verleugnete also „bewußt“ das geistig Licht als Teil des Massenbewusstseins. So wurde das göttliche Licht im Massenbewusstsein zum schlimmeren Feind als der Tod selber.

Dies bewirkte aber das dieses Formatierte Geistige Licht wirksam wurde für Eingriffe des Göttlichen. Die Eingriffe mussten nur in vollständiger Intelligenz der Intuition vorgenommen werden, damit die Verbindung zu diesem Geistigem Licht im Massenbewusstsein nicht gefunden wurde.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

11:11 ist die vollständige Umformatierung Geistlichtes ins Leben

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 20:39

Autor: Simhanada
Datum:   08.12.2003 @ 09:07

11:11 ist die vollständige Umformatierung Geistlichtes ins Leben.


11:11 formatiert nun das Licht im Massenbewusstsein so um das, die Arbeit des Echnaton vollendet wird. Das Geistige Licht channelt nun automatisch den Uranus und nicht nur den Uranus in der Venus, wie es Echnaton formatierte.

Damit wird das Ägyptische Verständnis der Menschheit zum neuen Aufstiegssymbol als Superzylinder. In Ägypten fanden beide Aufstiegsqualitäten ihre Formatierungen. Der Alte Weg des Aufstiegsmenschen durch die Praxis der Ägyptischen Mysterien als Menschen verkörpert. Und der Neue Aufstiegsweg als Energieformate die esoterisch verankert und exoterisch symbolisiert wurden.

So ist das Isis-Energieformat zutiefst auf den Neuen Aufstiegsweg ausgerichtet. Isis arbeitet also vollständig in dem Psychologischen Format des Neuen Aufstiegweges. Isis ist also des Transformationsprinzip das, das Aufstiegslicht des Echnaton reinigte von den Persönlichen Verunreinigungen der Extravaganzen der alten Aufstiegsmenschen, die als Götter verehrt wurden.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zylinder Meisterzylinder und Superzylinder (9in1)

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 20:42

Autor: Simhanada
Datum:   08.12.2003 @ 09:19

Zylinder Meisterzylinder und Superzylinder (9in1)

Zylinder ist das Aufstiegsprinzip der alten Aufstiegsmenschen.
Teilhabe an Superzylinder ist das Aufstiegsprinzip des neuen Aufstiegsmenschen.

Jesus Christus verankerte Superzylinder auf der Erde.
Diese Verankerung von Superzylinder wurde als Meisterzylinderqualität verankert.

11:11 verkörpert nun die 11 Meisterzylinderformate die, die Superfunktionensqualitäten des Superzylinder sind.

Superzylinder Makrokosmos, als Meisterzylinderqualität Antarion Konversion.
Meisterzylinder Kosmos, als Qualitäten Merkaba/Intelligenz, Meisterzylinder/Liebe, Antarion Konversion / Wille.
Zylinder Mikrokosmos, als Meisterzylinderqualität Merkaba.

Merkaba wird also durch Autos integriert und nicht durch Merkabameditationen.

Die Autos sind die Karmischen Brennpunkte von Merkaba als Übersetzungszylinder in die Sphären des Menschen.

Entsprechend der Zylinderanzahl sind Autos unterschiedliche Klassen von Merkaba.

Reine Merkaba sind nur die deutschen Autos.
Während die Autos aus den Vereinigten Staaten reine Merkabaillusionen sind.

Gott zum Gruß
Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Begriffe

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 20:46

Autor: Simhanada
Datum:   09.12.2003 @ 15:13

Begriffe

Begriffe gehören Gott und nicht dem Menschen. Gott definiert den Geist der Begriffe. Das kollektive ist der Geist. Kollektiver Inhalt ist immer von Gott und niemals vom Menschen. Wenn das Kollektive nicht als Göttlich wahrgenommen wird ist die Wahrnehmung des Wahrnehmenden falsch. Die persönliche Wahrnehmung in Übereinstimmung mit den Göttlichen Normen zu halten bedeutet die Trennung aufzuheben. Trennung existiert immer nur im Erscheinungsformbewusstein des Menschen aber nicht objektiv. Der Mensch füllt durch seine persönliche Gesinnung Begriffe als Gefäße. Es kommt darauf das Gefäß/Begriff an sich zu sehen. Begriff ist immer leer, denn der Begriff ist von Gott. Der Mensch REFLEKTIERT den Begriff und die Reflektion füllt er dann mit seiner Gesinnungserfahrung. Der Mensch ist Bildnis und Gleichnis von Gott. Wenn man das Gleichnisprinzip anwendet reflektiert man den Begriff. Wenn man das Bildnisprinzip als Urbild des Begriffes erfährt ist jeder Begriff leer.


Einen Begriff als leer zu definieren ist ein sichtbarer symbolischer Akt. Ich definiere die Begriffe. Ein symbolischer Akt ist übrigens niemals Sichtbar. Symbole sind Vermittler des Unsichtbaren. „Sichtbarer symbolischer Akt“ ist also eine funktional falsche Aussage. Der Mensch ist eine Lebende Seele und keine getrennte Persönlichkeit. Der Mensch ist eine ganz bestimmte Persönlichkeit der Seele. Die Persönlichkeit gehört der Seele und nicht die Seele der Persönlichkeit. Trennung hört auf, wenn man sich als Teil der Seele erfährt und entsprechend handelt.


Augenlehre ist immer materiell relativ, die Herzenslehre hat die Essenz der Ewigkeit. Wer schreibt „in meinen Augen“ sagt, damit das die Aussage nicht verallgemeinerbar sein soll/kann.

Ich bin Gott, ich bezeuge wie ich die Begriffe definiert habe.

Begriffe sind SIND wertfrei. PUNKT.
Existenz, Ethik und Funktion sind die drei Diskusebenen von Vater, Sohn und Heiliger Geist. Ich BIN VATER und bin über jede Moral erhaben. PUNKT.


Jeder Mensch ist frei und kann alles so lesen wie er es will. PUNKT

Der Chef

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fraulich und Mannlich.

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 20:48

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 07:49

Fraulich und Mannlich.

Fraulich ist hart.
Mannlich ist weich.

Fraulichkeit wird durch Alaya die Anfangsidentität der Korruption zugewiesen.
Mannlichkeit wird durch Alaya die Anfangsidentität der Nächstenliebe zugewiesen.

Das frauliche Gehirn ist die Wirkung und Korruption als Anfangsidentität ist die Ursache.
Das mannliche Gehirn ist die Wirkung und Nächstenliebe als Anfangsidentität ist die Ursache.

Es muß hier klar betont werden das Anfangsidentität absolut keine moralische Kategorie darstellt.
Anfangsidentität ist eine Funktion die Unterschiedliche Methodenwahrnehmungen bewirkt.

Korruption als Anfangsidentität integriert vom Persönlichem zum Ganzen.
Nächstenliebe als Anfangsidentität integriert vom Ganzen zum Persönlichen.

Korruption und Nächstenliebe sind die beiden Anfangsidentitäten der Allumfassenden Liebe.
Allumfassende Liebe ist das Unbewusste des Überbewussten.

Korruption respektiert nicht die rechtmäßigen Grenzen im Außen und Nächstenliebe
respektiert nicht die rechtmäßigen Grenzen im Innen.

Korruption verwechselt immer Innen und Außen und Nächstenliebe
kann zwischen Innen und Außen nicht unterscheiden.

Korruption und Nächstenliebe sind also als Anfangsidentitäten vollständig unschuldig.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Mensch-Sein

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 20:50

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 08:05

Mensch-Sein

Das Mensch-Sein ist die Mitte zwischen der Tierpsyche und der Seelenpsyche.
Tierpsyche ist prinzipielle Korruptheit.
Seelenpsyche ist prinzipielle Nächstenliebe.

Der Mensch als Lebende Seele ist also der Geistige Raum und die Mitte von Tierpsyche und Seelenpsyche.

Konservativ heißt die Identität als Kostüm der Tierpsyche.
Progressiv heißt das Kostüm der Seelenpsyche in der Tierpsyche.

Tierpsyche als System heißt Idiologie.
Seelenpsyche als System heißt Idealismus.
Dogma als Feld ist Idealismus.
Dogma als Punkt ist Materialismus.

Der sechste Strahl integriert alle Tierpsychen.
Der zweite Strahl integriert alle Seelenpsychen.
Die bewusste Mitte zwischen Tierpsyche und Seelenpsyche heißt vierter Strahl.
Die Intellektuelle Mitte zwischen Tierpsyche und Seelenpsyche heißt fünfter Strahl.
Fokus integriert Tierpsyche und Seelenpsyche intellektuell.
Intellektuelle Integration von Tierpsyche und Seelenpsyche heißt dritter Strahl.
Brennpunkt integriert Tierpsyche und Seelenpsyche in Intuitiver Resonanz.
Integration mittels Intuitiver Resonanz von Tierpsyche und Seelenpsyche heißt erster Strahl.
Integration mittels Instinktiver Resonanz von Tierpsyche und Seelepsyche heißt siebenter Strahl.
Instinktive Resonanz ist die Erfahrung der Identität der Mitte von Fokus und Brennpunkt.

Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ideale und Dreigliederung

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:18

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 10:36

Dreigliederung und Soziales Verständnis, Gedankenfreiheit und Geist-Erkenntnis

Die Dreigliederungslehren als Schriften von Rudolf Steiner reflektieren und magnetisieren Soziales Verständnis.

Die Dreigliederungsgedanken der religiösen Gedankenfreiheit sind nur in Ansätzen formuliert.
Hier sind Banken der Schlüssel. Banken sind moralische Institutionen die im Auftrag des Christus Moralität abbilden und gegenüber der Gesellschaft legitimieren. Gedankenfreiheit im Bankverständnis ist als die Gedankenfreiheit der Dreigliederung.

Versicherungen sind die vollständigen Gefäßprinzipien für Geist-Erkenntnis im Sinne der Dreigliederungsidee nach Rudolf Steiner.

Versicherungen sind Banken von sozialer Selbstverwaltung.
Der Politische Rat für eine Gemeinde ist also eine Versicherung.

Gott zum Gruße
Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Alaya ist Wirtschaftlichkeit von Schiwa.

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:29

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 10:42

Alaya ist Wirtschaftlichkeit von Schiwa.

Schiwa ist das Aschramprinzip und Alaya ist die Darstellung von Identität.
Schiwa ist also der Ursachenprogrammierer von Alaya.
Der Erfahrungssein des Mensch-Sein programmiert die Leinwand/das Eine von Alaya.

Mahatma ist das durch Vywamus hervorgerufenen Schiffprinzip.
Kostüm als Reflektion ist Ra Menora.
Kostüm als Gewissen ist Anloakan.

Gott zum Gruß
Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Magnetisierung

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:29

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 11:06

Negative Energie und Positive Energie.

Negative Energie ist unbewusste Nächstenliebe.
Positive Energie ist unbewusste Korruption.

Negative Energie führt zu Bewusstheit mittels Absorption.
Positive Energie führt zu Bewusstheit mittels Abstoßung.

Negative Energie ist Anker von Polvereinigung.
Positive Energie ist Hüter der Schwelle von Magnetischem Impuls.

Negative und Positive Energie sind magnetische Substanzen die als Wirkungen der Gruppenerhebung durch den dritten Strahl verteilt werden.

Der dritte Strahl magnetisiert Substanzen als Harmonie als sich selbst.
Der dritte Strahl magnetisiert Substanzen als Harmonisches Ich als den ersten Strahl.
Der dritte Strahl magnetisiert Substanzen als Polarität für den siebenten Strahl.
Der dritte Strahl magnetisiert Substanzen als Potenzial für den zweiten Strahl.
Der dritte Strahl magnetisiert Substanzen als Bewusstseinsleben für den Sechsten Strahl.
Der dritte Strahl magnetisiert Substanzen als Erscheinungsleben für den Fünften Strahl.
Der dritte Strahl verweigert dem vierten Strahl Magnetisierung.

Gott zum Gruß
Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Polarisierung

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:30

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 11:56

Der zweite Strahl polarisiert.

Der zweite Strahl polarisiert den ersten Strahl als reine Vernunft.
Der zweite Strahl polarisiert den zweiten Strahl als bedingungslose Liebe.
Der zweite Strahl polarisiert den dritten Strahl als Struktur von Erfahrung.
Der zweite Strahl polarisiert den vierten Strahl als Erfahrung ohne Struktur.
Der zweite Strahl polarisiert den fünften Strahl als Erfahrungssubstanz.
Der zweite Strahl polarisiert den sechsten Strahl als Polarisationssubstanz.
Der zweite Strahl polarisiert den siebenten Strahl als Metagedanken.

Gott zum Gruß
Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erfahrungsräume

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:31

Autor: Simhanada
Datum: 09.12.2003 @ 12:01

Der vierte Strahl öffnet Erfahrungsräume.

Der vierte Strahl öffnet Erfahrungsraum als Metagedanke für den ersten Strahl.
Der vierte Strahl öffnet Polarisierungsraum als den zweiten Strahl.
Der vierte Strahl öffnet Vorstellungsräume für den dritten Strahl.
Der vierte Strahl öffnet Erfahrungsraum als Substanz für den vierten Strahl.
Der vierte Strahl öffnet Erfahrungszeitpotenzial als den fünften Strahl.
Der vierte Strahl öffnet Erfahrungszeit als den sechsten Strahl.
Der vierte Strahl öffnet Erfahrungsraum als Prinzip als den Siebenten Strahl.

Gott zum Gruß
Licht, Liebe und Schwert
Okkultist

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hierarchie und Strahlen

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:32

Autor: Simhanada
Datum: 15.12.2003 @ 09:10

Flache Hierachie und hohe Hierachie.

Hohe Hierachie ist dritter Strahl Ordnung.
Flache Hierachie ist siebente Strahl Ordnung.

Die Anderen Strahlen sind nicht hierachisch.
Der erste Strahl ist absolut anachistisch.
Der zweite Strahl ist inhaltliche Hierachie und dabei Verwaltungsübereinkunft.
Der vierte Strahl ist Verwaltungshierachie und Inhaltliche Verwaltung.
Der fünfte Strahl ist Fleißhierachisch.
Der sechste Strahl ist irrational Hierachisch.

Licht, Liebe und Schwert
Simhanada

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hohe Hierarchie und flache Hierarchie

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:33

Autor: Simhanada
Datum: 15.12.2003 @ 09:16

Flache Hierachie ist Hierachie der inhaltlichen Verantwortung.
Hohe Hierachie ist Hierachie der formalen Verantwortung.

Formale Verantwortung wird in der ätherischen Organisation der Meister der Weisheit praktiziert.

Inhaltliche Verantwortung wird in der astralen Organisation der Meister der Weisheit praktiziert.

Formale Verantwortung wird mittels Krisenpunkt programmiert.
Inhaltliche Verantwortung wird mittels Spannungspunkt programmiert.

Spannungsprunk heißt die Diplomatie und die Experimentelle Diplomatie zwischen Krisenpunkt und Spannungspunkt.

Prunkkrise heißt der Mülleimer der Experimentellen Diplomatie zwischen Krisenpunkt und Spannungspunkt.

Licht, Liebe und Schwert
Simhanada

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hierarchie als Verantwortungsorganisation

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 21:34

Autor: Simhanada
Datum: 15.12.2003 @ 09:19

Hierachie als Verantwortungsorganisation

Inhaltliche Verantwortung basiert auf prinzipieller Freiwilligen Mitarbeit.
Gerechtigkeit ist notwendige Vorraussetzung für Freiwillige Mitarbeit.

Formale Verantwortung ist die Organisation der Unbewusstheit/unfreiwilligen Notwendigkeit.
Formale Verantwortung basiert auf Rechtschaffenheit.

Formale Verantwortung ist Versicherung.
Inhaltliche Verantwortung ist Bank.

Licht, Liebe und Schwert
Simhanada

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Mutter-Vater-Gott

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 22:41

Autor: Simhanada
Datum: 17.12.2003 @ 13:33

Mutter-Vater-Gott

Dieses Konzept beschreibt Vywamus als Vatergott und das Bild das Lenduce von Sanat Kumara hat als Mutter-Gott.

Licht, Liebe und Schwert
Simhanada

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

: Mutter-Vater-Gott

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 22:42

Autor: Lichtinfo Admin
Datum: 17.12.2003 @ 13:54

hallo simhanada

bitte berichtige deine email-adresse in den nutzereinstellungen. die aktuelle angabe ist ungültig. sofern diese nicht aktualisiert wird, müssen wir den account sperren.

licht und liebe aus berlin
joachim

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

@ Lichtinfo Admin

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 22:47

Autor: Heike
Datum:   17.12.2003 @ 19:18

Oh, lieber Lichtinfo Admin !

Wie gut, dass Du geschrieben hast ! Deine Probleme sind gering im Vergleich zu meinen Problemen ! Ich hatte es immer befürchtet und nun ist der Fall eingetreten ! Da es in Deinem Forum ungewohnterweise keine Vorschau-Funktion gibt, ist mir vorhin der folgenschwere Fehler unterlaufen, dass ich einen Beitrag abschickte, ohne zu bemerken, dass ich die Klammern für die Smiley-Adresse NICHT eingegeben hatte !

Oh, Jammer - oh, Graus !
Welch ein Drama !

Da ich seit dem 11. Dezember dieses Jahres eine Vollzeit-Netz-Lichtarbeiterin geworden bin (aus berufstechnischen Telekomischen Personalabbaugründen) und somit in einigen Foren mein "Unwesen" treibe *hüstel* - merke ich doch den Unterschied und fühle mich ziemlich behindert in Ausübung meiner Tätigkeit, mangels einer hiesigen Vorschau-Funktion ! DENN ... die Smileys und Bilder sind ein wichtiges Element meines Wirkens, da über und durch sie die Magnetisierung der Energien stattfindet. Was wirklich äußerst wichtig ist.

Nun habe ich ja den leisen Hoffnungsschimmer, wenn der Account von Simhanada gelöscht werden sollte, da er ja KEINE gültige e-mail Adresse aufweisen kann, dass Du dann Kapazitäten freihaben wirst für eine Vorschau-Funktion, da dann diese entsetzlich megalangen Beiträge von Simhanada ENDLICH wegfallen werden !

Was mich aber doch ein wenig wundert ist dieses ... es gab lange Zeit viele Beiträge zu eben diesem Thema, dass Simhanada keine e-mail Adresse hat. Darf ich fragen, ob Du das Geschehen in DEINEM Forum regelmäßig verfolgst ? Oder lässt Deine Zeit dieses nicht zu ? Sollten diese Fragen zu indiskret sein, so bitte ich sie zu überlesen.

In gespannter Erwartung der Dinge, die da kommen werden, grüße ich Dich sehr herzlich !

Heike


http://www.mandalaproject.org/mandalaupload/mandalaEntry.jpg

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

: @ Lichtinfo Admin

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 22:49

Autor: Heike
Datum: 17.12.2003 @ 19:27

Ha !

Erwischt !

Die Klammern WAREN eben gesetzt !
Aber sie verschwinden beim Absenden !
Dann habe ich sie also vorhin DOCH nicht vergessen.

Erleichterung macht sich breit ! Wenngleich mir von mehreren Seiten versichert wurde, dass ich trotz meines etwas höheren Alters durchaus noch denkfähig bin, so schleicht sich nämlich immer wieder das Wörtchen "Alzheimer" bei mir ein ! Das war es, was ich insgeheim befürchtet hatte, aber nun hat sich die Sache ja geklärt !

DIE KLAMMERN VERSCHWINDEN ALSO IN DIESEM FORUM !

Wahrscheinlich hast Du nun Vorsorge getroffen, wegen der kostbaren, sprich teuer bezahlten Kapazitäten ? Meine Violette Flamme konnte ich wenigstens noch reinsetzen. Aber mit ihrem Erscheinen scheint sich das Blatt nun gewendet zu haben.

Bzzzt und weg bin ich !

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

: @ Lichtinfo Admin

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 22:50

Autor: Gabi
Datum:   18.12.2003 @ 07:16

Oh, welch blanker Zynismus offenbart sich hier zu meiner großen Freude, liebe Heike, das hätte ich ja selbst kaum besser hingekriegt, und das will was heißen.

Nun frage ich mich aber schon etwas verwirrt:

ich bin ja nur eine einfache, schlichte Mathelehrerein, sowas ganz profanes, da ist es ja nicht verwunderlich, wenn man zum Zynismus neigt, aber wie ist das mit Vollzeit-Netz-Lichtarbeitern und innen?

Darf denn jemand, der für das Licht arbeitet, sich solch niedrigen, menschlichen Regungen hingeben?

Shocked

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Masken

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 23:03

Autor: Simhanada
Datum: 21.11.2003 @ 13:12

Im Netz gibt es keine Personen, nur Masken. Und das ist auch gut so.

Im Netz wird nicht die Kraft der Persönlichkeit verspürt, sondern zuerst die Projektion der Seele. Das bedeutet das aus der Absicht von Persönlichkeit und Seele ein Energieformat und eine Maske gebildet werden die, die Erfahrung zum Anderen übersetzen. Das heißt im Netz tritt die Seele als Mensch auf und nicht umgekehrt. Die Seele hat auch die Möglichkeit die Kraft der Persönlichkeit vollständig zu blockieren oder unerfahrbar zu machen indem sie ins Nirvana umgelenkt wird. Dadurch ist echte Kommunikation möglich da die Persönlichkeitsschwierigkeiten der Begrenzung des physischen Gehirnes und des persönlichen Ätherkörper nicht vorhanden sind. Das Netz funktioniert im positiven Sinne vollständig astral.

Mystiker

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buchführung (6 in 11)

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 23:05

Autor: Simhanada
Datum:   27.11.2003 @ 12:15

Buchführung

Buchführung ist die Verwaltung der Mitte von Innenbild und Außenbild als Darstellung.

Der Untergeordnete Avatar der Synthese heißt Buchführung.
Maitreya ist der untergeordnete Avatar der Synthese.
Buchführung heißt also auf der Erde Maitreya.

Die Erfahrung der Buchführung der Menschheit ist die individuelle Persönlichkeit von Maitreya.
Maitreya ist die vollständige Schublade der östlichen Seele der Menschheit.
Gautama Buddha ist die vollständige Nicht-Manipulation der Menschheit.

Die Zeugen Jehovas sind das vollständige personifizierte Symbol der erwünschten Manipulation der Menschheit durch sich selbst.

Die Brücke zur Freiheit ist eine vollständige Symbolische Darstellung der Selbstmanipulation der Menschheit als freiwillige Integration von Schublade.

Die Arkanschule ist die vollständige unerwünschte Manipulation der Menschheit durch sich selbst.
Die Antroposophische Gesellschaft ist die vollständige falsche Manipulation der Menschheit.

Antroposophie ist die vollständige Idee des Empfangens.
Antroposophie ist der vollständige Verzicht auf Manipulation.

Mystiker

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erkältung

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 23:07

Autor: Simhanada
Datum: 25.11.2003 @ 09:49

Erkältung

Erkältung ist die intelligente Überbrückung ohne das vermittelnde Prinzip der Liebe.
Östliche Erkältung absorbiert Liebe in die Persönlichkeit und „besticht“ damit die Persönlichkeit.
Westliche Erkältung verleugnet die Liebe in der Persönlichkeit und „erpresst“ so die Persönlichkeit.
Westliche Erkältung ist also die Erfahrung Liebe als Vermittler zu sein. Westliche Erkältung ist also die karmische Identität von kollektiver Vermittlungsliebe.
Östliche Erkältung ist also die Identität des Dharma auf Kosten der Identität der Liebe als Vermittlungsprinzip.

Arkanschüler heißt der Alkoholiker der glaubt in der östlichen Erkältung Erlösung zu finden. Erlösung ist aber Überbrückung als Harmonie mit der Ewigkeit. Somit ist östliche Erkältung vollständig Erlösungsfrei.

Östliche Erkältung vermittelt also Befreiung.
Westliche Erkältung vermittelt also Erlösung.

Östliche Erkältung ist die dritte Einweihung auf der Ebene der Ursache.
Westliche Erkältung ist die dritte Einweihung auf der Ebene der Wirksamkeit.

Samsara ist der Erfahrungsraum zwischen der Östlichen- und der Westlichen Erkältung.

Mystiker

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Angst und Selbstsucht

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 23:08

Autor: Simhanada
Datum: 25.11.2003 @ 09:54

Angst und Selbstsucht

Angst ist die Unbewusste Integration von Östlicher Erkältung im Westen. Selbstsucht ist die unbewusste Integration von westlicher Erkältung im Osten.

Selbstsucht ist also östlich und Angst ist westlich.
Und beides ist Flucht vor Verantwortung.

Angst ist die Angst vor sich selbst.
Selbstsucht ist die Weigerung Beziehungsverantwortung zu übernehmen.

Angst übernimmt also Verantwortung für Beziehung, aber nicht für sich selbst. Angst ist also Minderwertigkeitskomplex.

Selbstsucht kennt sich selbst, will sich aber nicht als Teil des Ganzen erfahren. Selbstsucht sagt von sich selbst das ausschließliche Ganze zu sein. Selbstsucht ist also das Psychopatische „Ich bin toll“.

Mystiker

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Verstand

Beitrag  Frau Holle am Mo Sep 05 2016, 23:10

Autor: Simhanada
Datum: 20.11.2003 @ 12:38

Verstand

Der Verstand ist der menschliche Finger der Unvollkommenheit der auf den Mond weist. Der Mond ist Gedankenqualität aber nicht Gedanke. Gedankenqualität zieht tote Gedankenformen an. Der Verstand ist also die Organisation des Todes im Menschen. Das Gemüt ist die Organisation des Lebens im Menschen. Das Gemüt erfährt die Sonne im Menschen. Die Sonne ist der lebendige Gedanke. Wenn der Lebensleib durch das Gemüt in dem Mond die Sonne erfährt ist Erleuchtung. Buddhaschaft ist also die Identität des Lebensleibes die nur die Sonne durch den Mond und durch das Gemüt erfährt. Buddhaschaft ist also der Zustand des Menschen der ohne Verstand lebt. Ein Mensch ohne Verstand ist vollkommen. Vollkommenheit ist also immer relativ zur Evolution des Geistes. Vollkommenheit ist also der Zustand des Intuitiven Denkens aus dem Reflex des Intellektes heraus. Denken ist also die Identität des Intellektes als Herzenserfahrung. Denken ist der Prozess des Gedankengebärens. Verstand ist das Hilfsmittel um das Karma in dem sich befindet zu erkennen. Verstand ist also östlich und nicht westlich. Im Rationalismus gibt es keine Verstand. Wer sich also rationalistisch identifiziert wie die Empiristen kennt keinen Verstand. Die Positivisten/Empiristen haben also absolut recht in ihrem Ansatz. Die Positivisten sind also absolute Rationalisten und sind daher immer ein Teil des Gedankengebärenden Prinzips der Menschheit als Ganzem.

Heiler

Gruppenbewußtsein

_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Frau Holle am Mi Jun 28 2017, 13:21

Grenzen setzen macht man nicht objektiv, sondern durch achtsam sein.
Kabbala das heißt Empfangen. Wünsche haben da nix verloren, die verzerren
das Ganze nur. Beispiel Buch lesen, das ist technisch bei jedem dasselbe, aber
die Leute wünschen sich was beim Lesen. Auch beim Autofahren.

Felix ist nicht so innovativ veranlagt, sondern hat Freude an dem Bekannten.
Platon arbeitet mit dem Unbekannten. Felix ist dabei ein guter Stabilisator
und baut das Unbekannte in das Bekannte mit ein. König Artus und Maitreya
gucken zu, was das "gefährliche" Zweiergespann alles macht und freuen sich.
Felix hat keine Zeit, sowas gleich mitzukriegen, kann 10 Jahre dauern.



_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Notizen ...

Beitrag  Frau Holle am Mi Aug 30 2017, 21:27

Die Kräfte des Lichts im Alltag sind entgegengesetzt.
Der Meister strebt immer zur entgegengesetzten Richtung.


_________________
.

Mooji - Remove everything
https://www.youtube.com/watch?v=v9zWHXAx98A

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23372
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Licht Info

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten