Notizen

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Jeder ist ein kleiner König

Beitrag  Frau Holle am Sa Mai 19 2012, 12:50

Wir können wählen, in welcher Welt wir König sein wollen,
aber wir können nicht wählen, ob wir König sein wollen.
Jeder Arbeiter ein Goethe - früher Bildung, heute Technik.
Wir nehmen die Befindlichkeiten der Naturwesen wahr, wir
können keine Identität mehr formulieren. Wir nehmen nur
die Kraft der Naturwesen wahr. Wir sind in ihrem Bereich,
in ihrer Welt, es gelten die Gesetze der Naturwesen.

avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das 3:33 Uhr Telefonat

Beitrag  Frau Holle am Mi Mai 30 2012, 17:11

Spanien will tapfer sein und landet beim Pfusch.
Italien strebt zur Gerechtigkeit und landet bei der Tapferkeit.
Jugoslawien strebt zur Sanftmut und landet tatsächlich bei der Sanftmut.
Die Einbildung der Sanftmut ist auch Sanftmut, ist verbunden
mit: Gott ist Liebe/Gott ist Wille.

Der spanische König ist der Gesichtspunkt, der das metaphysische
Durchknallen bewirkt hat. Vorher hatte jeder einen spanischen König,
aber dann hat Amerika EINEN spanischen König daraus gemacht.

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Die Post

Beitrag  Frau Holle am Mo Jun 11 2012, 13:08

Schon wieder ist nicht alles angekommen.
Post-Tantra: was reingesteckt wird, weiß man,
was raus kommt weiß man nicht.

avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Politik und Mehr ...

Beitrag  Frau Holle am Mi Jun 13 2012, 17:16

Dann sind wir bei der Politik und bei Habermas gelandet. Heidegger und die Herrschaft der Technologien, war im 2. Weltkrieg. Im System bleiben, damit kein Krieg, aber dann alles auf Automatik. In einer Versammlung, bzw. Konferenz läuft alles mit 10-facher Lichtgeschwindigkeit. Mit der Nato ist es so gekommen, nach dem zweiten Weltkrieg, Verleugnung, dass Deutschland was kann. Die wollten das Rad lieber nochmal neu erfinden. Territorium verteilen können die Deutschen gut, die anderen sind blöd, sind Affen. Hüstel. Der zweite Weltkrieg, das ist Weltgeschichte, die da durchläuft, die da durchgelaufen ist. Die Deutschen verstehen sich vom Volk her, nicht national. Deutschland war zufällig Brennpunkt im zweiten Weltkrieg. Kein Bock auf Politik, auf Konferenzen. Das kann man einem Deutschen zwar erklären, aber nicht privat. Genau das ist Erziehung: häufiger Konferenzen, damit das Bewusstsein der Konferenzen auch im Privaten aufwacht. Geist-Erziehungsarbeit ausführen, muss ins Politische hineinkommen. - Über der Schöpfung ist mit Deutschland verbunden. Im Deutschen arbeiten die Begriffe sehr sauber. Im Westen gutes Bewusstsein, aber schwierig, das technisch umzusetzen.

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Als Seelen

Beitrag  Frau Holle am So Jun 17 2012, 13:39

"Bevor die Stimme in der Gegenwart des Meister sprechen darf,
muß sie die Fähigkeit verloren haben, verletzen zu können. Ihr solltet
lernen, stets als Seelen und nicht als begrenzte Menschenwesen
aneinander zu denken."

avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Charakter aufladen ...

Beitrag  Frau Holle am Fr Jun 22 2012, 06:24

Charakter aufladen, in der Politik wird die gemeinsame Gestalt aufgeladen,
die machen Religion. Daher auch die Probleme, weil in der Religion eigentlich nur
Einzelpersonen aufgeladen werden. Alle sind mit Misstrauen aufgeladen, das Sophie
Charlotte`s Misstrauen bei weitem übertrifft. Charakter bekommen bedeutet, am
Beispiel von Helmut Schmidt, wenn man z.B. von der Bild Zeitung verulkt wird,
das aber stimmte, dann kann man damit arbeiten.

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sich selber

Beitrag  Frau Holle am Di Jun 26 2012, 13:30

Man kann einen Menschen nicht sehen
und man kann einen Menschen nicht beobachten.
Man kann einen Menschen kognizieren, wahrnehmen, verstehen.
Aber man kann sich selber sehen in demjenigen, den man kogniziert.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sokrates und Loslassen

Beitrag  Frau Holle am Di Jul 03 2012, 16:27

Wer war der erste Arzt bei den Griechen? Das war Sokrates.
Er hat es als erster auf der pschologischen und metaphysischen Ebene gerafft.
Die alten Griechen hatten keine Spiritualität, waren Hüllenklumpen, nicht Material.
Kannst dich nicht draufstellen. Geistig mitnehmen, Lichtträger für den anderen sein.
Er hat den Arztdialog eingeführt. Das Gespräch von Mensch zu Mensch. Herrschaft
über die Metaphysik. Platon ist in das Feld von Sokrates gegangen, aber ohne
die Grobheiten. Aristoteles, Geschenk an die Menschheit. Platon, Intuition
der Seele. Intuition vom Geist, den Menschen mit einbeziehen.

Loslassen. Nein.
Nicht persönlich nehmen.
Nicht reinbeissen.



_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Energie meint Verteilungsgerechtigkeit ...

Beitrag  Frau Holle am Do Jul 05 2012, 12:57

Wild in der Luft herumschießen? Nein. Dann lieber in der Lust, statt in der Luft, das ist nicht so gefährlich. Im eigenen psychologischen Raum, nicht in der Öffentlichkeit, ansonsten wäre es eine Ares-Evokation und dann sitzen mitten in der Nacht 80 Millionen Menschen kerzengerade in ihren Betten, aus dem Tiefschlaf kommend. Und dann kann man gleich den Ausbürgerungsantrag stellen, um die Gemüter zu besänftigen. Es sind wenig Deutsche übrig in Deutschland, wegen der Ares-Evokation.

Damengambit? Musste Sladdi googeln. Kennt sie nicht. Sie hatte zunächst Darm statt Damen rausgehört. Verzweiflung und Unwissenheit stand auf Sladdi`s Fahne. Aber sie sollte lieber an klingende Freude denken, statt alles an Unwisseheit rauszuholen, was geht. Immer schön trippeln, wie Mohamed Ali. Orthodoxes Damengambit, die nehmen, aber geben nicht.

Pitris werden von der Hierarchie gegeben. Erinnerung an den Spruch: Gerechtigkeit ist die gleichmäßige Verteilung aller Güter. Energien im Sinne von Bewegtheit. Energie meint Verteilungsgerechtigkeit. Und zwar: wem erzähle ich es? Info-Gerechtigkeit in einer Qualität, die mir gerade zugekommen ist. Und dann überlegen, wo es hinpasst, das sind Energien.

In Deutschland ist viel Passivität, kein Bock und Pfusch vorhanden. In Deutschland nimmt man keine Pitris, nimmt man die Hierarchie nicht wahr. England steht für Pitris und Deutschland steht für Topen. Tibet ist die Mitte und versteht beides, fass aber beides nicht an. Sie packen die Intelligenz in Topen und sind deshalb näher an Deutschland. Einen Oberbegriff für die ganze Diskussion wählen.

study

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Echte Knochen und Schamknochen

Beitrag  Frau Holle am Fr Jul 06 2012, 01:17

Die Scham ist ein mühsames Thema, ist groß.
Bei Übergewicht ist sie zusätzlich belastend, jedenfalls
in der Empfindung. Bei Magersucht kann es tödlich sein,
weil es objektiv wird.

Der deutsche Mediziner behandelt immer nur das Schamgefühl.
Wenn der echte Knochen gar nicht gebrochen ist, sondern nur der
"Schamknochen", bricht der Mediziner erstmal den echten Knochen.
Und wenn der echte Knochen gebrochen ist? Dann ist man für den
Mediziner gesund. Und die echte Hüftluxation? Die verbrennt
sehr viel Schamgefühl.

No

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Der Fleischstand im Supermarkt

Beitrag  Frau Holle am So Jul 08 2012, 22:09

Der Fleischstand im Supermarkt unterscheidet nicht zwischen Mensch und Kunde.
Muss er aber. Die Erscheinung beim Menschen beim Schlachter ist Gespür, das ist scharf,
ein dickes Gespür. Filigrantechniker, erleuchtete Pflege des bestimmten Selbst, das ist
der Schlachterstand. Und da gibt es Kunde/Kundschaft/ein Kunde/viele Kunden.

Bei einem Tante Emma Laden empfiehlt es sich sogar, einen Fleischstand zu haben,
der ruhig den größten Teil des Ladens einnehmen kann. Dann kommen viele Kunden
aus dem Devareich. Das ergibt eine schicke Metaphysik.

alien

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Noch ein paar Blitze vom Montag ...

Beitrag  Frau Holle am Do Jul 19 2012, 01:18

Was versteht Kant unter Kritik?
Die eigene Schwächlichkeit, aber nicht,
dass der Hexenmeister nicht eingreifen muss.
Kritik der reinen Vernunft. Er hat alles abgeturnt
und alles aufgelöst, mehrfach. Blitze die in der Luft
kristallisiert sind, einfach nehmen, in eine Räucher-
kammer hängen, Tür zu, Energie entziehen
und es löst sich auf.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Termin beim Bundeskanzler

Beitrag  Frau Holle am Fr Jul 20 2012, 23:13

Wenn ich einen Parkplatz suche und es gibt nur einen im Halteverbot, dann verzichte ich.
Auch wenn ich einen Termin beim Bundeskanzler hätte. Der Bundeskanzler müsste warten.
Und wenn ich 3 Jahre zu diesem Termin hingestrebt hätte, dann war`s das eben. Dann brauch
ich auch keinen neuen Termin mehr. Denn der Kontakt war trotzdem da, mehr noch, als wenn
der Termin äusserlich stattgefunden hätte. Wenn er stattgefunden hätte, wäre das englisch.
Deutsch ist, es nicht zu schaffen.

albino

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Geistig reisen

Beitrag  Frau Holle am Sa Jul 21 2012, 20:29

Eisenvögel sind out.

Gestern hatten wir das Thema, dass man jetzt
geistig an Konferenzen in aller Welt teilnehmen könne.
Das Flugzeug entfällt, aber Telefon und email bleiben.
So kann man auch in Deutschland reisen und dort an
Ort und Stelle auch futtern, obwohl es geistig war.
Der Leib ist noch an alter Stelle, aber unsichtbar.

Professor Hurtak ist in seiner Einbildung
durch Wände gegangen.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erlöser und Olympiade

Beitrag  Frau Holle am Mo Jul 30 2012, 09:23

Der Messias? Der Erlöser? Hat mit Krischna zu tun. Christus ist was technisches. Was die Katholiken da mit Jesus Christus veranstalten, ist alles Illusion. Der Imam Mahdi ist der Körper des Erlösers, aber beim Islam geht`s ja nicht um einen Erlöser. Und was ist mit Olympia? Olympia hat mit den mächtigen Feldherren zu tun, die so mächtig waren, dass keiner an sie rankam. Und die transparent machen wollten, dass sie auch menschlich sind. Aber Zuschauer dabei sind Quatsch. Es sollte was familiäres sein. Der Wettkampf ist ein Anlass, um zusammenzukommen, ähnlich wie beim Mensch-ärgere-dich- nicht Spiel. Unter dem Motto, sich 1x im Jahr um Familienthemen kümmern.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Indische Vernunft

Beitrag  Frau Holle am Mi Aug 01 2012, 14:53

Nix mit Kontrolle.
Man ist als ein Knirps ein Teil des Systems
und es ist falsch, sich um Kontrolle zu kümmern.

Kategorischer Imperativ, menschlich handeln,
den Menschen nicht nur als Mittel, sondern immer
auch als Zweck betrachten.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zwerchfell - östliche Symbole und Mehr.

Beitrag  Frau Holle am Fr Aug 03 2012, 23:18

Der Onkel las mittendrin plötzlich einen kurzen Text vor, es ging u.a. ums Zwerchfell, das wurde jedenfalls rausgepickt und dieser Text sei die Definition für Indien gewesen. Und er erwähnte, dass es vor ein paar Tagen ein Kalenderblatt gab, mit einem guten Text von Aivanhov, in dem es auch ums Zwerchfell ging. Sladdi hat es gesucht, aber noch nicht gefunden in den Poststapeln. Der Schluss-Satz: die Krischna Wissenschaft im entweder oder, ist das sowohl als auch im Deutschen.

Die Chakren im Sinne von Dienen? Die Hierarchie beschäftigt sich damit, die Menschen zum Teil des Ganzen zu bringen. Die Energien fließen ja wie das Ganze es will und nicht wie der Einzelne es will. Die Einzelzentren bei sich selber nicht überbetonen. Einfach eine gute Kinderstube pflegen. Die Topik von Aristoteles laut vorzulesen und nichts zu kapieren, ist wertvoller, als jahrelang alles über Chakren zu lesen. Der Tibeter sagt, die Menschen sollten aufhören, die östlichen Symbole im Westen zu benutzen. Sie haben keine Wirkung. Es findet eine Widerspiegelung in mir anmutig nach aussen statt, durch die östlichen Symbole. Da läuft nix durch. Lieber die Finger von den Symbolen lassen.

Ein Symbol kaufen? Man kann den ästhetischen Wert vor und nach dem Kauf pflegen. Das OM Symbol selber hat keinen Wert. Man kann es schön finden. Und man nimmt wahr, wie das Ganze damit umgeht. Es fliesst viel Kollektives da durch. Die Alltagsmeditation der Berliner sieht so aus: von links nach rechts die Finger der linken Hand zählen und dann wieder rückwärts zählen von rechts nach links. Sladdis Harley Meditation ist die wilde Variante. Wenn die Dinge die Berliner anspringen wollen, gehen sie erst in die Meditation. Berlin ist Universität. Ist ein grosser Kosmos, grösser als die Erde, aber es sind nur drei Menschen vorhanden. Stichwort: Tretbootfahren - wenn jemand einen Flitz kriegt und jemand treffen möchte, dann aber einsieht, dass es nix bringt, dann ist Tretbootfahren angesagt. Jubiläum - die Berliner sagen gern eine Zahl aus heiterem Himmel. Wie eine Jubiläumszahl. - Der Schluss: die Stadtgemeinschaft im Geistigen ist das erwünschte Dresden, wo man nicht sächsisch spricht. Das ist noch seltener, als die glorreiche Hera.

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Aktiv und passiv

Beitrag  Frau Holle am So Aug 05 2012, 08:40

Vorsicht Falle!
Die Schlaraffenland-Mentalität.
Jeder achtet aktiv darauf,
passiv zu bleiben.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Mystiker und Okkultist

Beitrag  Frau Holle am So Aug 05 2012, 13:24

Beim Mystiker ist alles pfuschig.
Der Okkultist ist ordentlich.

alien

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Banker und Banken

Beitrag  Frau Holle am So Aug 05 2012, 16:56

Banker arbeiten sich an den negativen Gütern ab und zwar so, dass sie sich
garantiert nichts Positives im Umgang damit herausnehmen. Je mehr Gehalt desto
belasteter sind die Banker. In Deutschland sind Engländer in den Banken. In
England sind die Angelsachsen in den Banken.





_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Frau Holle am Mo Aug 06 2012, 06:55

Die Menschheit bitte im Außen sehen, sie gehört nicht nach innen.





_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Geh nach unten und bringe ihnen das Licht

Beitrag  Frau Holle am Mi Aug 08 2012, 01:15

Die zehnte Arbeit des Herkules
So viele Texte schon am frühen Morgen!
Ja, das sind doch alles Dienstgelegenheiten.
Einer muss es doch machen und alles ans Licht bringen.

Das ist jetzt wie im Steinbock bei Herkules.
http://netnews.helloyou.ch/bkgr/cab2700/file2788.html
Da steht man oben auf dem Berg, hat eine Vision,
von oben, ist glückselig und eine Stimme sagt plötzlich:
Geh nach unten und bringe ihnen das Licht.

Stampf. Dieses Stampf
und es dann doch machen,
ist klassischer Biedermeier.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

10 Minuten und 10 Stunden

Beitrag  Frau Holle am Mi Aug 08 2012, 01:46

Bitte keinen Aktionismus.
Er ist Lehrer, er darf nicht wissenschaftlich lesen.
Erst mal was "einzahlen" und dann lesen. Wie Blavatsky sagt:
10 Minuten lesen und 10 Stunden drüber nachdenken

Es wurde ihm schon tausendmal gesagt:
er muss nach Berlin kommen: es ist genauso wie mit dem Lesen,
erst was einzahlen, dann wird aus seinem Geld was gemacht.
Vorher ist sein Geld nichts wert. Anno 2009

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Einfach - schwer - leicht

Beitrag  Frau Holle am Mi Aug 08 2012, 02:15

Ein Kurs in Wundern ist einfach, aber schwer zu lesen.    
Eileen Caddy ist eher nicht einfach, aber leicht zu lesen.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nicht haben wollen

Beitrag  Frau Holle am Mi Aug 15 2012, 13:29

Beim Bruno Gröning Freundeskreis einklinken?
Kommentar: nicht haben wollen, Kleinkram abarbeiten,
die großen Nummern, die ihm alle über die Schultern gucken,
binden sich dann darin, es braucht erst Substanz, um sehen
zu können, auch der Erleuchtete braucht Substanz.

Alles prüfen, irgendwann kommt dann die Einsicht von allein,
immer wieder prüfen, die Intuition bleibt ihm, wenn er sich kümmert.
Den Kleinkram immer wieder anfassen, das Zeug knallt so schnell
hin und her, es dauert, es braucht seine Zeit.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hinter den Metaphern?

Beitrag  Frau Holle am Do Aug 23 2012, 21:36

Die letzte Runde heute ...
der 3. Strahl kann keine Magie.
Und wenn er das doch macht, muss er
die ganze Strecke wieder zurückgehen
und alles nochmal abturnen. Das
haben wir sehr viel momentan.

Neulich hieß es, Sladdi hat es mit der Metapher.
Jetzt hat der Onkel herausgefunden, dass es ihr
gar nicht um die Metapher selber ging, sondern
dass sie dahinter was ausgraben wollte und
zwar Illusion, Maya und Verblendung,
um das abzuarbeiten.

Das war ihr "Mein Maitreya". Es muss allerdings
noch weiter reflektiert werden. Bei Sladdi weiss
man nicht sofort, ob sie sich da wiederfindet.

alien

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Mit Liebe wirken ...

Beitrag  Frau Holle am So Aug 26 2012, 04:52

Mit Liebe wirken. Das Kollektive geht in den Menschen und kommt aus dem Selbst wieder raus.
Christus mit dem Tantra Meister zu verwechseln, da staunt man. Statt mind-System hat Maitreya
jetzt Tantra. Zwei in heiliger Vereinigung auf körperlicher Ebene, bedeutet die Güter zusammenbringen
auf körperlicher Ebene, nicht so sehr das poppen, sondern die Wellenwirkung nach außen, ist auch mit
Freya verbunden. Adam und Eva? Bei den beiden war ja nix. Djwal Khul rät zum subjektiv sein. Die
heilige Vereinigung muss ja wohl rechte menschliche Beziehung sein, ansonsten wird das nix. Das
sollte auch ohne Seminar gehen, Schritt für Schritt, muss ja nicht ruck zuck gehen. Üben.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Die Badeinsel von Djwal Khul

Beitrag  Frau Holle am Mo Aug 27 2012, 15:58

Djwal Khul hat den volkstümlichen Seelenbegriff gefunden. Platon über Andropos (Androposophia) ist auch Seele. Die Krischna-Seele ist die immanente Seele. Djwal Khul hatte mal gesagt, vergesst nicht, dass ich ein Orientale bin. Aber er ist viel westlicher als ein Westler, mit seiner Badeinsel (England ist gemeint). Manifestation von unten nach oben. Aber Djwal Khul hat einfach Dreiecke gebildet. Er wusste nicht, wo oben und unten ist. Er ist der Mensch von Vrajapani und nicht der Tibeter. Er beschäftigt sich mit geometrischem Konstruieren. England hat zur einen Hälfte den Regierungsstrahl und die andere Hälfte ist Involution (the world). Deutschland hat den 1. Persönlichkeitsstrahl und die andere Hälfte ist Evolution. Die menschliche Monade gehört zum Seelenbegriff bei Platon. Die Seele als Gegenwart im Ganzen. Djwal Kuhl ist mit Buddhi verbunden und Krischna mit Atma.

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Drei Qualitäten

Beitrag  Frau Holle am Di Aug 28 2012, 09:11

Drei Qualitäten für den menschlichen Alltag:
Innere Gelassenheit, Lauterkeit des Geistes, Ehrlichkeit im Denken
Die Streitaxt wäre der technische Teil für die Lösung von der physischen Ebene.
Diese Art Axten war im Fischezeitalter üblich. Die Satsang Szene ist mit Lauterkeit
des Geistes verbunden. Das Enneagramm ist mit Ehrlichkeit im Denken verbunden.

Like a Star @ heaven

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das Ende

Beitrag  Frau Holle am So Sep 16 2012, 21:43


Das Ende
Heute im Radio gehört. Am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut war, dann war es noch nicht das Ende.





_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Die Extrovertierten

Beitrag  Frau Holle am So Sep 30 2012, 00:11

Die Extrovertierten landen immer bei der Teleologie (Nachahmung der Zielbestimmung) kommt Freya zu. Dabei wollen die Extrovertierten gar nicht die Sinnlichkeit von Freya. Die Teleologie ist Kunst von oben nach unten (sehr anspruchsvoll). Die Extrovertierten fliehen vor der rechts/links Ebene, dabei könnten sie die anmutig hinkriegen. Da hat sich ein Loch aufgetan, wo Maitreya reinspringen kann. Die Extrovertierten müssen den ganzen Weg zurückgehen. Sie müssten Freya den Herrn anfassen, aber da sind sie sich zu fein zu. Den will man als Extrovertierter nur notwendig in der Reserve haben. Es geht nicht mit einem Schnipp und Freya der Herr ist da.

Die Extrovertierten müssen ins Selbstbewusstsein schwenken. Aber Bewusstsein wollen sie nicht. Sie wollen immer greifen und anfassen, das geht aber grundsätzlich nicht. Seufz. Der Extrovertierte kennt psychisches Leben nicht. Er verleugnet, dass der Mensch an sich introvertiert ist. Dass der innere Ort er selber ist. Er sollte nicht unterscheiden zwischen Subjekt und Objekt. Wenn du da nicht reinkommst, wirst du zugemüllt. Der Extrovertierte ist krank, ist wahnsinnig, wenn er nicht zum Innen kommt. Die Extrovertierten machen auf Mystik (hat kein Kognizieren). Entweder Gott oder Mystik.

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Noch mehr ...

Beitrag  Frau Holle am Do Okt 04 2012, 20:25

Die Extrovertierten leben momentan so,
dass sie sich immer wieder neu töten (abschlachten)
und von sich selber leben - sinnbildlich gesprochen.
(Kannibalismus sei dem noch vorzuziehen)

Deshalb kommt ihnen alles so ungerecht vor in der Welt.
Rechte menschliche Beziehung beabsichtigen.
Liebende Güte statt Zwang.

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Agni

Beitrag  Frau Holle am Sa Okt 13 2012, 20:56

Das Feuer ist das, was man nicht will,
sobald Agni da ist, sollte man aussteigen.

Embarassed

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Agni Yoga

Beitrag  Frau Holle am Sa Okt 13 2012, 20:57

In Berlin sprach Buddha auch wieder von Agni Yoga. Wenn man schwitzt beim Vorlesen? Bei diesen Erklärungen? Vergessen. Neulich hatten wir das Thema auch schon, bei diesem Spruch aus dem Goethe-Kalender: "Erhabener Geist, du gabst mir, gabst mir alles, worum ich bat. Du hast mir nicht umsonst dein Angesicht im Feuer zugewendet. Gabst mir die herrliche Natur zum Königreich, Kraft, sie zu fühlen, zu genießen. Nicht kalt staunenden Besuch erlaubst du nur, vergönnest mir, in ihre tiefe Brust wie in den Busen eines Freundes zu schauen. Du führst die Reihe der Lebendigen vor mir vorbei und lehrst mich meine Brüder im stillen Busch, in Luft und Wasser kennen." Hier ist Agni Yoga gemeint: das, worum es bei Djwal Khul geht, das Feuer ist das, was man nicht will, sobald Agni da ist, sollte man aussteigen.

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wahrhaftigkeit

Beitrag  Frau Holle am Di Okt 16 2012, 11:11

Wahrhaftigkeit ist es schon, eine weiße Wand auch als weiße Wand zu sehen.
Mehr ist das nicht - damit wäre wohl niemand überfordert, sprach der Onkel.

Suspect

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Rationalismus

Beitrag  Frau Holle am Mo Okt 22 2012, 16:10

Die Menschen machen was für ihre Behaglichkeit,
das wird aber in einer Sackgasse enden.
Rationalismus statt Gefühl.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Amerika

Beitrag  Frau Holle am Fr Okt 26 2012, 10:18



Das böse Amerika?
Jeder sollte sein eigenes,
inneres Amerika erziehen.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kinder

Beitrag  Frau Holle am So Nov 25 2012, 20:40

Den Kindern Liebe schenken und nicht
die eigenen Gedanken aufdrücken,
sie nicht damit manipulieren.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Die Schöpfung am frühen Morgen ...

Beitrag  Frau Holle am Do Nov 29 2012, 09:11

Die Sophia ist die Schöpfung, die man selbst verantworten kann.
Der Mann ist es, wenn die Schöpfung auf Automatik gestellt ist.

Die Schöpfung der immanenten Seele heißt Krischna
und die Schöpfung der transzendenten Seele heißt Platon.
Die Schöpfung, die mit Musik verbunden ist, kommt aus Hannover.


_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Selbstverteidigung mit PSI

Beitrag  Frau Holle am Mo Dez 03 2012, 22:48

Selbstverteidigung mit PSI ist das einzige Buch, wo das richtig angefasst wird.
Fragen im Alltag. Eher ein Adept mit 5. Einweihung. Okkulten Begriff wie im Englischen,
begriffähnlich erarbeiten, kann jeder Deutsche vom Grundsatz her, er hat aber keinen Bock,
mag keine Bewegung. Die psychische Wahrnehmung überreizt man im Deutschen, weil man
gerne Reize hat. Beispiel Guillotine: ein sauberer Schnitt/klare Frische. PSI ins Deutsche
übersetzt heißt Keks. Der Zauber kann einem nie auf den Keks gehen.

.

_________________
.

Eckhart Tolle
https://www.youtube.com/watch?v=TFGAvPud80A
How Can I Find Work That Will Give Me Joy?

.
avatar
Frau Holle

Anzahl der Beiträge : 23339
Anmeldedatum : 30.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Notizen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten